Salzstraße: Änderung im Bauablauf
Südliches Gleis früher fertig

Die Arbeiten am stadtauswärtigen Gleis in der Salzstraße werden bereits Anfang Juni abgeschlossen sein, sodass Baustelle und Bauzaun schon deutlich früher als bisher geplant von der südlichen Häuserfront abrücken. Damit haben dann die dort ansässigen Geschäfte mehr Spielraum zur Präsentation ihrer Angebote.

Diese erfreuliche Nachricht hat den Grund darin, dass der Bauablauf aus organisatorischen Gründen leicht geändert werden konnte: Grundsätzlich bleiben die drei nacheinander abzuarbeitenden Baufelder bestehen. Allerdings wird jetzt vom 7. Mai an parallel zum derzeitigen westlichen Baufeld auch das stadtauswärtige Gleis im östlichen Abschnitt vor dem Schwabentor erneuert.

Die Bauarbeiten in der Salzstraße sind im vollen Gange.

Das könnte dich auch interessieren …

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.