Fronleichnamsprozession: Stadtbahnverkehr in der Innenstadt unterbrochen

Wegen der Fronleichnamsprozession, die am 4. Juni um 10 Uhr auf dem Münsterplatz startet, muss der Stadtbahnverkehr in der Innenstadt für voraussichtlich mindestens eineinhalb Stunden unterbrochen werden.

 

Die Linien 1,3 und 5 enden von Westen kommend am Stadttheater. Fahrzeuge der Linien 2,3 und 5 fahren dann von der Johanneskirche kommend bis „Holzmarkt“. Für die Linie 2 aus Zähringen ist am Siegesdenkmal Endstation und die 1 aus Littenweiler wendet am Schwabentor.

 

Betroffen ist auch die Buslinie 27, die ebenfalls am Siegesdenkmal endet.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.