Bauarbeiten in der Sundgauallee haben begonnen

Am heutigen Montag haben die 7-wöchtigen Bauarbeiten in der Sundgauallee begonnen. In diesem Zeitraum werden teilweise Schienen getauscht, die Haltestelle „Betzenhauser Torplatz“ erneuert und weiterhin an der Sundgaubrücke gearbeitet.

Am ersten Tag der Baustelle haben sich nachfolgende Bilder festhalten lassen:

Bauarbeiten nähe der Sundgaubrücke

Bauarbeiten nähe der Sundgaubrücke

Bauarbeiten nähe der Sundgaubrücke

Bauarbeiten nähe der Sundgaubrücke

Bauarbeiten an der Sundgaubrücke

Bauarbeiten an der Sundgaubrücke

MB Citaro 871 auf der Linie 19, welche während der Baustelle bis zur Bissierstraße verlängert wurde

MB Citaro 871 auf der Linie 19, welche während der Baustelle bis zur Bissierstraße verlängert wurde

TW 279 befährt die Ankunftshaltestelle "Bissierstraße"

TW 279 befährt die Ankunftshaltestelle „Bissierstraße“

TW289 befährt ebenfalls die "Bissierstraße"

TW289 befährt ebenfalls die „Bissierstraße“

TW 277 überquert die Bissierstaße

TW 277 überquert die Bissierstaße

FR - AR 23: Auch die Firma Rast Reisen unterstützt die Freiburger Verkehrs AG beim betrieb des Ersatzverkehrs

FR – AR 23: Auch die Firma Rast Reisen unterstützt die Freiburger Verkehrs AG beim betrieb des Ersatzverkehrs

TW 277 in Richtung "Bissierstraße" unterwegs

TW 277 in Richtung „Bissierstraße“ unterwegs

Die Berliner Brücke - Die Fahrleitung in Richtung Landwasser wurde demontiert

Die Berliner Brücke – Die Fahrleitung in Richtung Landwasser wurde demontiert

TW 289 von der "Bissierstraße" bei der Einfahrt in die Haltestelle "Runzmattenweg"

TW 289 von der „Bissierstraße“ bei der Einfahrt in die Haltestelle „Runzmattenweg“

TW 282 auf der Fahrt vom "Runzmattenweg" zur aktuellen Endhaltestelle "Bissierstraße"

TW 282 auf der Fahrt vom „Runzmattenweg“ zur aktuellen Endhaltestelle „Bissierstraße“Nach einem Schaden an einem Pantographen wurde die Fahrleitung überprüft Nach einem Schaden an einem Pantographen wurde die Fahrleitung überprüftNach dem Schaden am Pantographen schleppte TW282 den Wagen 281 in Richtung BetriebshofNach dem Schaden am Pantographen schleppte TW282 den Wagen 281 in Richtung BetriebshofNach einem Schaden an einem Pantographen wurde die Fahrleitung überprüft Nach einem Schaden an einem Pantographen wurde die Fahrleitung überprüft

Durch die Überprüfung der Fahrleitung stauten sich die Stadtbahnwagen in Richtung "Bissierstraße"

Durch die Überprüfung der Fahrleitung stauten sich die Stadtbahnwagen in Richtung „Bissierstraße“

Der Stadtbahnzug 211 fuhr am Runzmattenweg, als "/ Fahrschule" ebenfalls in Richtung Bissierstraße

Der Stadtbahnzug 211 fuhr am Runzmattenweg, als „/ Fahrschule“ ebenfalls in Richtung „Bissierstraße“

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.